720#4
Motor Jaguar E-Typ
1
Armaturen Mercedes-Benz 190 SL
2
Motor Mercedes-Benz 300 SL Flügeltürer
3
Cockpit Glas 1300 GT
4
Nächste Freitagsrunde:
am 6. Oktober 2017
Im Waldhof Böhmsholz
Böhmsholz 1
21339 Lüneburg / Böhmsholz

Mercedes Benz 190 SL - W121 - Bj./EZ. 1960

Der Traumsportwagen der fünfziger Jahre

Dieser 190 SL wurde am 25.08.1960 erstmalig zugelassen. Nach 13 Jahren am 08.11.1973 wurde das Fahrzeug von seinem Besitzer stillgelegt. So stand das Fahrzeug Tag für Tag, bei Wind und Wetter, fast 8 Jahre auf einem Stellplatz einer PKW-Werkstatt in dem kleinen Ort Drehtem an der Elbe. Dort entdeckte der heutige Besitzer am 24.03.1981 erstmalig diesen damals sehr in Mitleidenschaft gezogenen SL .

Die Umwelteinflüsse hatten dem Wagen so stark zugesetzt, so dass die "braune Pest" das gesamte Blechkleid und den Rahmen fast zersetzt hatte. Leider sah die Innenausstattung auch nicht besser aus. Trotzdem war es für den Käufer quasi die "Liebe auf den ersten Blick". Von 1981 bis zum 23.07.1997 wurde das Fahrzeug von ihm komplett restauriert und dabei auch jede Schraube in einen perfekten Zustand versetzt. Schwierig wurde die Farbauswahl. Es sollte auch hier schon etwas Besonderes sein. So viel die endgültige Wahl auf die Farbe DB (213) -perlmutt-grün-. Schließlich verließen davon nur 14 Fahrzeuge das Werk!

Insgesamt wurden von dem Modell W 121 ab Mai 1955 bis Februar 1963 25881 Fahrzeuge produziert.

Im Jahr 1960 wurden allein 3977 Stück hergestellt !

Fahrzeugdaten: 190 SL 4 Zylinder, 105 PS, 1897ccm. Verbrauch ca. 9,5 Liter Superbenzin auf 100 Km. Höchstgeschwindigkeit 180 KM/h. Fahrzeugpreis mit Verdeck und Hardtop 1960 DM 17.650,--. Ein Traumpreis für einen Traumwagen! Zum Vergleich kostete die damalige Limousine vom Typ 190 "nur" DM 9.450,--.

Fazit des heutigen Besitzers:  Der Mercedes 190 SL ist heute zu einem wirklichen "Klassiker" geworden. Er scheint zwar nach wie vor etwas im Schatten des 300 SL zu stehen, jedoch erfüllt sich so mancher Liebhaber auch heute gerne mit einem 190 SL seinen Traum. Der 300 SL war und ist ein "Paradiesvogel". Stehen beide Fahrzeuge jedoch nebeneinander, sind die stilistischen Unterschiede aber gar nicht so groß...